Kategorie: "Aktuell"

Basar am 1. Advent 2018

Auch in diesem Jahr findet unser jährlicher Weihnachts-Basar statt. Am 1. Advent (02. Dezember 2018) ist es wieder soweit. In der Zeit von 9 – 16 Uhr können sich Besucher auf unserem Gelände in Weihnachtsstimmung bringen. Auf dem Hof und in den Hallen werden wieder unterschiedliche Aussteller ihre Waren anbieten. Natürlich ist vieles auch von … weiterlesen „Basar am 1. Advent 2018“

Fußball-Training bei Eintracht Braunschweig

Am Dienstag, 16. Oktober 2018 waren einige unserer Fußballer vom Special Olympics Team in Braunschweig zu Besuch. Sechs unserer Spieler hatten das Vergnügen bei Eintracht Braunschweig bei einem Training mitzumachen. Zusammen mit anderen Spielern aus Einrichtungen der Umgebung wurde daraus ein besonderes sportliches Event. Auf der Website von Eintracht Braunschweig wurden dazu auch ein Bericht und Bilder veröffentlicht: … weiterlesen „Fußball-Training bei Eintracht Braunschweig“

Abgrillparty im Siegfried-Ehlers-Haus

Am Samstag, den 22.09.2018 feierten die Bewohner des Siegfried-Ehlers-Hauses gemeinsam mit den Mitarbeitern und zwei gesetzlichen Betreuern der Bewohner eine Abgrillparty. Wir verabschiedeten uns damit von dem schönen, langen und warmen Sommer. Die Bewohner genießen das Zusammensitzen mit den Betreuern sehr und nutzen das regelmäßige Zusammenkommen für ihren persönlichen Austausch. Für alle Teilnehmenden war das … weiterlesen „Abgrillparty im Siegfried-Ehlers-Haus“

20-jähriges Jubiläum Siegfried-Ehlers-Haus

Am Sonntag, 09.09.2018 feierte das Siegfried-Ehlers-Wohnhaus sein 20-jähriges Jubiläum. Das wurde ausgiebig gefeiert und so startete um 10:00 Uhr unser Partybus nach Pullman City, Hasselfelde. 35 Reisende (Bewohner, Mitarbeiter und Angehörige) fuhren bei strahlendem Sonnenschein in den Harz. Der Partybus wurde vor Reiseantritt liebevoll mit heliumgefüllten Geburtstagsballons und Girlanden geschmückt. Und der Busfahrer hatte nichts dagegen, die … weiterlesen „20-jähriges Jubiläum Siegfried-Ehlers-Haus“

Beteiligung am Einsatz „Mitmachen statt meckern“

Am Montag, 03.09.2018 nahmen 4 Teilnehmer aus dem BBB der Lebenshilfe Wolfsburg an einem Arbeitseinsatz der Aktion „ Mitmachen statt meckern“ in Buchhorst teil. Es sollte ein gemeinnütziges Projekt unterstützt werden. Die Infos dazu bekamen wir von der Naturparkverwaltung Drömling. Beim Projekt in Buchhorst sollte eine 2. Wettkampfbahn auf dem Multi-Sportplatz für Feuerwehrwettkämpfe angelegt werden. … weiterlesen „Beteiligung am Einsatz „Mitmachen statt meckern““

duales Studium „soziale Arbeit“ in der Lebenshilfe Wolfsburg

In diesem Jahr startet in der Lebenshilfe Wolfsburg zum ersten Mal ein duales Studium. Die iubh internationale Hochschule Hannover bietet an verschiedenen Standorten den Studiengang „soziale Arbeit“ als duales Studium in 7 Semestern an. Nachdem wir im Sommer die Bewerbung von Frau Nicole Bohnensack erhalten hatten, die uns als Praxispartner für den Studiengang ausgewählt hatte, … weiterlesen „duales Studium „soziale Arbeit“ in der Lebenshilfe Wolfsburg“

Ein ganz besonderer Nachmittag

28°C, blauer Himmel, Sonne und viele fröhliche Kinder mit ihren Familien. Optimale Voraussetzungen für unser diesjähriges Sommerfest, das am 22.08.2018 nachmittags stattfand. Unser Mitarbeiterteam hatte im Vorfeld überlegt, welche Aktionen den Kindern besonders viel Vergnügen bereiten würden. Da unsere Kinder sehr gern unterschiedliche Materialien ausprobieren, wurde sich schnell für die Herstellung von Glitzerschleim und eine … weiterlesen „Ein ganz besonderer Nachmittag“

Das Drachenboot-Training startet wieder

Am Montag, 18.06.2018 startete das diesjährige Drachenboot-Training. Wie im Vorjahr steht unserer Mannschaft ein Drachenboot der „Drachenwölfe“ des MTV Vorsfelde zur Verfügung. Tatkräftige Unterstützung gibt es durch Sabina von den Drachenwölfen. Sie hilft unserem Team dabei sich auf das Drachenboot-Rennen am Tankumsee vorzubereiten. Das Rennen findet am 12. August 2018 am Tankumsee in Gifhorn statt.     

Projekt „Seitenwechsel“ auch bei Remotec

Azubis erstmals in Lebenshilfeaußenstelle „Remotec“ Premiere beim Projekt Seitenwechsel: Drei Auszubildende lernten erstmals die Außenstelle „Remotec“ der Lebenshilfe kennen. Dort arbeiteten sie gemeinsam mit Jugendlichen und Erwachsenen mit seelischen Erkrankungen. Während es im Berufsbildungsbereich der Lebenshilfe sehr laut und mit viel Frohsinn zur Sache geht, ist es in der „Remotec“ genau anders herum: Es herrscht … weiterlesen „Projekt „Seitenwechsel“ auch bei Remotec“