Kategorie: "Berufsbildungsbereich"

Letzter Einsatz am „Alten Teich“ für dieses Jahr

Der letzte Einsatz der Umweltassistenten am Alten Teich am 07.11.2017  war auf Grund von Sturmschäden mit einigen Hindernissen verbunden. So war bereits der Anfahrtsweg durch umgestürzte Bäume versperrt. Es mussten also gleich zu Beginn einige Hürden überwunden werden. Bei der Kontrolle und Reinigung der Nistkästen gab es interessante Entdeckungen: Nicht nur Vögel hatten Interesse an den Nistkästen, … weiterlesen „Letzter Einsatz am „Alten Teich“ für dieses Jahr“

„Essen macht Spaß“ – Das Kochprojekt rund um gesundes Essen

In der vorletzten September-Woche fand im Werkstattzentrum das Ergotherapie-Projekt „Essen macht Spaß“ statt. Es war eine Gemeinschaftsaktion der Ergotherapie, des Berufsbildungsbereiches und der Tagesförderstätten unter der Projekt-Leitung von Frau Köhler. Zu Beginn der Projekt-Woche am 18.09.17 wurden allgemeine Vorbereitungen in der Küche des Ergo-Therapie-Hauses getroffen. Auch ein Teil des Einkaufs für die Folgetage wurde bereits … weiterlesen „„Essen macht Spaß“ – Das Kochprojekt rund um gesundes Essen“

Projekt „Brücken bauen“ – das „grüne Band“ bei Remotec

Am Donnerstag, den 14.09.2017 fand das Projekt „Brücken bauen“ bei Remotec  in Zusammenarbeit mit  der Firma „P3 Group“ statt. Die Mitarbeiter und Teilnehmer vom BBB- Remotec planten vorab, was alles erfolgreich abgearbeitet werden soll. Ziel war es, den Vorgarten umzugestalten und die große Zypressenhecke vom Unkraut zu befreien. Das Streichen der Außenhölzer musste bedauerlicher Weise … weiterlesen „Projekt „Brücken bauen“ – das „grüne Band“ bei Remotec“

Die Umweltassistenten sind wieder am Alten Teich unterwegs

Erneut wurde am 20.06.2017 im Patenschaftsobjekt am Alten Teich ein Arbeitseinsatz gestartet. Mit Unterstützung der „Seitenwechsel“-Praktikanten aus der Autovision ging es erneut dem indischen Springkraut an den Kragen. Das sommerliche Wetter hat das Wachstum des Springkrauts weiter begünstigt. Es ist erneut kräftig nachgewachsen, so dass die inzwischen ca. 60 -80 cm hohen Pflanzen deutlich zu erkennen waren und … weiterlesen „Die Umweltassistenten sind wieder am Alten Teich unterwegs“

Fortschritte am „alten Teich“ – Bewohner für die Nistkästen

Am 23.05.2017 waren unsere Umweltassistenten wieder fleißig am alten Teich unterwegs. Den ganzen Tag wurde das indische Springkraut aufs Neue bekämpft, denn bei den Temperaturen und Regenfällen der letzten Wochen war es um einiges gewachsen. Dieses mal war die Bekämpfung allerdings nicht so einfach, denn die Wetterbedingungen sind auch für unser heimisches Springkraut ideal. So … weiterlesen „Fortschritte am „alten Teich“ – Bewohner für die Nistkästen“

Frühjahrsputz in Detmerode

Frühjahrsputz in Detmerode

In Detmerode war am Freitag, 07.04.2017 ein großer Frühjahrsputz angesagt. Der Ortsrat Detmerode hat zum gemeinschaftlichen Großputz aufgerufen – so konnte sich jeder interessierte Bürger, Schüler oder Mitarbeiter von ortsansässigen Firmen und Einrichtungen mit Müllbeutenl und Müll-Greifern ausstatten, um Sauberkeit und Ordnung in den Stadtteil zu bringen. Mit dabei und mittendrin waren auch 10 Teilnehmer unseres Berufsbildungsbereiches! In rund zwei … weiterlesen „Frühjahrsputz in Detmerode“

Weiterbildung der Umweltassistenten BBB

Weiterbildung der Umweltassistenten in Bremervörde

Die Umweltassistenten aus dem Berufsbildungsbereich waren für 3 Tage in Bremervörde. Hier wurde eine Weiterbildung zum „Assistenten für Klima- und Artenschutz“ in Zusammenarbeit mit der NABU (Naturschutzbehörde Deutschland) durchgeführt. Die Schwerpunkte der Weiterbildung waren die Themen: Klimaschutz, umweltschonende Energie, umweltschonende Ernährung und der Vogelschutz. Die Teilnehmer konnten bei Exkursionen zu einem Bio-Landwirt und zu einer … weiterlesen „Weiterbildung der Umweltassistenten in Bremervörde“

Nistkästen

Neue Einsätze der Umweltassistenten am „alten Teich“

  Schon seit vier Jahren besteht eine Kooperation zwischen der Lebenshilfe Wolfsburg und der unteren Naturschutzbehörde der Stadt Wolfsburg. Dabei geht es darum am Naturdenkmal ‚alter Teich‘ zwischen der Tiergartenbreite und Vorsfelde aktiv beim Erhalt der Flora und Fauna mitzuhelfen. Die Lebenshilfe bildet sogenannte „Umweltassistenten“ aus, sowohl im Berufsbildungsbereich, als auch in den anderen Arbeitsbereichen. … weiterlesen „Neue Einsätze der Umweltassistenten am „alten Teich““

Das Projekt „Seitenwechsel“

Auch in diesem Jahr ist wieder das Projekt „Seitenwechsel“ in Kooperation mit der Autovision Wolfsburg in unserem Berufsbildungsbereich gestartet. Schon seit mehreren Jahren bietet dieses Projekt interessierten Auszubildenden und dualen Studenten der Autovision und Teilnehmern unseres BBB die Möglichkeit die Arbeitsplätze, Umgebungen, Kollegen und Arbeitsabläufe der jeweils anderen Seite eindrücklich zu erleben. Dabei sind der … weiterlesen „Das Projekt „Seitenwechsel““