Ehrenamt

Innerhalb der Lebenshilfe Wolfsburg gibt es viele Bereiche, in denen ehrenamtliches Engagement möglich ist. Die Lebenshilfe ist von ihren Wurzeln her eine Selbsthilfeorganisation, so dass viele „klassische Ehrenämter“ wie Vorstands-, Verwaltungsrats- und Gremienarbeit mit Angehörigen und Interessierten besetzt sind.
Daneben gibt es ein „neues Ehrenamt“, wie die Unterstützung bei Freizeitaktivitäten, der Organisation von Festen und anderen Aktionen, bei denen Menschen mit und ohne Beeinträchtigung mitwirken.

Wir freuen uns über Menschen, die ihre Zeit mit uns teilen möchten.

Suchen Sie noch die passende Idee für eine ehrenamtliche Tätigkeit?
Wir finden gemeinsam, was wirklich zu Ihnen passt. Herzlich willkommen!

Einladung

Holen auch Sie sich die passende Idee für Ihr Engagement!
Ob in einem zeitlichen befristeten Projekt oder in einer regelmäßigen Unterstützung eines Einzelnen oder einer Gruppe – alles ist möglich.

  • Unterstützen Sie Menschen mit Beeinträchtigung in ihrem Ehrenamt
  • Gestalten Sie aktiv die Freizeit in den Wohnstätten mit (Basteln, Gesellschaftsspiele, Musizieren, Spaziergänge oder Gespräche)
  • Fahren Sie mit uns zu Ausflügen – Seien Sie mit von der Partie
  • Helfen Sie uns bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Werden Sie Vertrauensperson für Menschen mit Beeinträchtigung

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten; sprechen Sie telefonisch mit unserem Fachbereich Offene Hilfen und informieren sich, oder noch besser:

Kommen Sie einfach mal vorbei !! Wir freuen uns auf Sie !

Kontakt
Cornelia Neumann
Telefon 05361 870-208
Mobil 0175 5835966
cornelia.neumann@lhwob.de