Die schönen Kleinigkeiten des Lebens

Im Wohnhaus am Wald ist es zurzeit recht ruhig, obwohl alle Bewohner im Haus sind und jeden Tag gemeinsam verbringen.

Es müssen nicht immer die großen Aktionen sein, die den Bewohnern Freude bereiten und den Alltag erleichtern – Auf die Kleinigkeiten kommt es (auch) an:

Ein schöner Platz in der Natur – Pausenraum mal anders…

…ein entspanntes Beisammensein…

…ein Gespräch unter Männern in der Sonne…

…oder ein Geburtstags-Ständchen im Freien.

Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen machen das Beste aus der Situation und erfreuen sich an den kleinen Dingen des Lebens!

Bleiben Sie gesund!

Sylvia Burmester, Bereichsleitung Geschäftsbereich Wohnen