Gruß zum Welt-Frauen-Tag

Der 08. März ist seit 1921 der internationale Welt-Frauen-Tag. Ursprünglich zu Zeiten des ersten Weltkrieges bereits 1911 als Initiative sozialistischer Organisationen entstanden, erinnert er an den Kampf der Frauen um Gleichberechtigung.

Auch Berlin hat in der heutigen Zeit ein Zeichen gesetzt – dort ist der Welt-Frauen-Tag sogar ein Feiertag.

In einigen Büros der Lebenshilfe erfreuen sich Mitarbeiterinnen heute an netten Gesten in Form sonniger Nelken.

In diesem Sinne – allen Frauen einen schönen Welt-Frauen-Tag!