Special Olympics Nationale Spiele 2022

Vom 19. bis 24. Juni 2022 fanden die Special Olympics Nationalen Spiele in Berlin statt. Rund 4.000 Athlet*innen aus europäischen Ländern wurden erwartet und traten in 20 Sportarten gegeneinander an.

Die Nationalen Spiele sind ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu den Special Olympics World Games in Berlin im nächsten Jahr. Die World Games sind die  weltweit größte inklusive Sportveranstaltung der Welt!

Bereits in 2019 waren einige der Wolfsburger Athlet*innen bei den letzten World Games in Dubai dabei. Auch die Vorfreude auf Berlin in 2023 ist groß.

Um dabei sein zu können, müssen sich die Sportler*innen zuvor bei den nationalen Spielen beweisen und die Lebenshilfe Wolfsburg war wie jedes Jahr mit vielen Athlet*innen dabei.

Ob Tischtennis, Badminton, Schwimmen oder Fußball, unsere Sportler*innen waren mit viel Begeisterung und Spaß bei der Sache. Aber auch  mit einer guten Portion Ehrgeiz, wie die gewonnenen Medaillen beweisen! Wie viele Siege am Ende nach Wolfsburg gehen, wissen wir erst nach dem Ende des heutigen, letzten Spieltags.

Neben dem Sport darf der Spaß nebenher natürlich nicht fehlen und bei dem meist guten Wetter diese Woche, war die Stimmung ausgelassen und fröhlich.

Freuen Sie sich auf ein paar Impressionen der vergangenen Tage!

(24.06.2022, Denise Schachel, Assistentin der Bereichsleitung Assistenzangebote für Erwachsene)