Von der Raupe zum Schmetterling

Wir, die Kinder der „Villa Kunterbunt“ haben in mehreren Wochen beobachtet, wie aus kleinen Raupen große Raupen wurden die sich dann verpuppten.
Unsere Freude war groß, als wir morgens in den Kindergarten kamen und die Distelfalter geschlüpft waren.
Daraufhin haben wir Orangenscheiben, Disteln und andere Blüten gesammelt und die Schmetterlinge beobachtet.
Am nächsten Tag haben wir sie auf einer Wiese ins „Freie“ gesetzt. Was für ein tolles Erlebnis!

Anja Scholz-Gatzke und Laura Höper