Wir stellen unseren eigenen Mundschutz her – Teil 2

Der Krisenstab der Lebenshilfe Wolfsburg hat in dieser Woche die Herstellung von Mundmasken beschlossen, um unsere eigenen Wohnhäuser zu versorgen. Dafür haben wir Anfang der Woche über unsere Website einen kleinen Aufruf nach Stoff-Spenden gestartet, der sehr gut ankam. Wir haben mittlerweile genügend Stoffe zusammen, um unsere Wohnhäuser auszustatten.

Wir bedanken uns sehr bei den großzügigen Spendern, die in dieser Woche Stoffe zur Verfügung gestellt haben!!!

Im Krisenstab wurden verschiedene Bedarfe abgestimmt und auch verschiedene Modelle gesichtet. In den letzten Tage gab es auch im Internet immer mehr Ideen für selbst hergestellte Mundmasken, die der Krisenstab zum Teil ebenfalls vorgetragen hat. Sehr ausgefallen ist das Modell Staubsaugerbeutel.

Seit gestern läuft bei Remotec die Produktion von Mundmasken. Wir stellen gerade für den Bedarf des Geschäftsbereiches Wohnen her und arbeiten auch auf Anfrage des Krisenstab der Stadt Wolfsburg.

Anbei sehen sie unseren Favorit.

Bleiben Sie gesund!

Sylvia Burmester (Bereichsleitung Geschäftsbereich Wohnen)