Zusammenhalt in der Krise! Wir gegen das Virus.

Der Leitgedanke „Zusammenhalt in der Krise! Wir gegen das Virus.“ ist durch das Vorbild unserer Bewohner*innen im Bereich Wohnen entstanden. Die Einschränkungen für unsere Bewohner*innen aufgrund des Corona-Virus sind streng: Vorerst keine Besuche zu Hause, kein Besuch im Wohnhaus empfangen, Freunde von draußen meiden, möglichst viel Abstand zu bekannten Menschen einhalten… es sind sehr viel Gesetze, Regeln und Vorgaben, die den Alltag einschränken. Aber unsere Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen halten zusammen und stehen gemeinsam gegen das Corona-Virus.

Im Bereich Wohnen arbeiten nun alle Stamm-Mitarbeiter*innen und  Helfer*innen aus den Bereichen Kindergarten und Werkstatt auf Hochtouren, denn die Bewohner*innen gehen seit dem 19.03.2020 nicht mehr zur Beschäftigung in die Werkstatt. Die Teams sind so gut aufgestellt, dass zurzeit im Tagesgeschehen die neuen Gesetze, Vorgaben und Regeln kleinschrittig und gut verständlich mit den Bewohner*innen erarbeitet werden können.

Daran darf man ruhig auch etwas Spaß haben und der Kreativität freien Lauf lassen. Und so entstehen tolle Umsetzungs-Ideen. Alle Wohnhäuser haben Plakate rundum das Thema Virus entworfen, darüber berichteten wir schon auf unserer Homepage und auf Instagram. Der Krisenstab hat aus all den Erarbeitungen ein Motivations-Bild erstellt, dass uns daran erinnern soll, dass wir gemeinsam durch diese Zeit gehen und zusammen stark sind.

In dieser Woche wurde es im Unternehmen eingeführt. Hier gern nun für Sie:

Bleiben Sie gesund!

Sylvia Burmester (Bereichsleitung Geschäftsbereich Wohnen)