Das Projekt „Seitenwechsel“

Auch in diesem Jahr ist wieder das Projekt „Seitenwechsel“ in Kooperation mit der Autovision Wolfsburg in unserem Berufsbildungsbereich gestartet.

Schon seit mehreren Jahren bietet dieses Projekt interessierten Auszubildenden und dualen Studenten der Autovision und Teilnehmern unseres BBB die Möglichkeit die Arbeitsplätze, Umgebungen, Kollegen und Arbeitsabläufe der jeweils anderen Seite eindrücklich zu erleben. Dabei sind der Spaß und das gegenseitige Kennenlernen natürlich ein wichtiger Faktor, der dabei hilft einen offenen und neugierig-respektvollen Umgang miteinander zu pflegen.

Über das Jahr verteilt findet der Austausch mit mehreren Gruppen statt. Dabei agieren pro Gruppe ca. 4 Teilnehmer des BBB und 4 Mitarbeiter der Autovision als Paten untereinander.

Diese Woche ist vom 21.03. – 23.03. der erste Durchlauf in 2017 in unserem Hause gestartet.