Apartment-Wohnen (APW)

Im Mai 2019 startet das Apartment-Wohnen (APW) im Neubaugebiet Hellwinkel-Terrassen. Das Projekt ist in Kooperation mit der Stadt Wolfsburg als Kostenträger und der NEULAND Wohnungsgesellschaft mbH als Vermieter entstanden.

Das APW richtet sich an erwachsene Menschen mit geistiger Beeinträchtigung, die weitgehend selbstständig wohnen können und in einer eigenen Wohnung leben möchten, ohne dabei auf eine ambulante Betreuung verzichten zu müssen. Das Konzept dient der Vorbereitung auf ein völlig eigenständiges Wohnen.

Die Bewohner des APW erhalten die Unterstützung, die sie benötigen. Die Hilfen werden auf einer Hilfeplan-Konferenz festgelegt.

Ein benachbarter Treffpunkt mit Büro der Lebenshilfe ist Bestandteil des Apartment-Wohnens. Gleichzeitig ist er auch ein wesentlicher Aspekt des Projektes. Die Teilnehmer müssen den Treffpunkt mindestens 3x pro Woche besuchen. Das soll der Unterstützung bei der Eingewöhnung in ein selbstständiges Wohnen und zur Sozialisierung im Umfeld beitragen.

Die Eröffnung des Treffpunktes/Büro wurde mit Stand Mai 2019 auf den 01.07.2019 verschoben. In der Zwischenzeit gibt es ein Übergangsbüro im Haus C1, vorderster Hauseingang 1. OG.

Sobald der reguläre Treffpunkt mit Büro eröffnet wird, sind folgende Öffnungszeiten vorgesehen:

Montag – Donnerstag:   16:00 bis 19:00 Uhr
Freitag:                              15:00 bis 19:00 Uhr
Samstag & Sonntag:       flexibel für Ausflüge etc. geöffnet (in Absprache mit der Gruppe)*

Eine telefonische Rufbereitschaft ist täglich von 20.00 – 24.00 Uhr für Notfälle erreichbar.

*Die „Offene Hilfe“ unterstützt flexibel und nach Wunsch der Klienten mit weiteren Angeboten.

Treffpunkt/ Büro:

 

Wir suchen noch engagierte Mitarbeiter für das Apartment-Wohnen, um unser Team zu verstärken.
Informieren Sie sich gern hier: Stellenangebote Apartment-Wohnen
Oder auch über das „Jobportal“ auf unserer Website.

Aktuelle Bilder (Mai 2019)