Besuch im Planetarium

In jeder wolkenlosen Nacht können wir sie beobachten, sie weisen uns seit Jahrhunderten den Weg und es gibt sehr, sehr viele davon – die Rede ist von Sternen!

Jeder von uns kennt sie und hat bestimmt schon das ein oder andere Mal in einer klaren Nacht staunend den Kopf in den Nacken gelegt.

Aber was unterscheidet Sterne eigentlich von Planeten oder der Sonne und dem Mond? Wie weit entfernt sind Sterne und wer hat eigentlich die Sternenbilder benannt?

Solchen Fragen sind am Samstag, 21.05.2022, fünf Bewohner*innen aus dem Haus am Wald nachgegangen. Dafür bietet Wolfsburg mit dem Planetarium den perfekten Ort, um alles rund um das Weltall zu entdecken.

Die Veranstaltung hieß “Das kleine 1×1 der Sterne“ und hat die Bewohner*innen mit auf eine Reise durch unsere Milchstraße genommen.

Das war nicht nur ein spaßiger Ausflug, sondern auch ein sehr interessanter!

(21.05.2022, Katrin Koschnick, Teamleitung HaW)