Bewohnervertreter in Aktion… Seminar “Ab in die Zukunft“

Bewohnervertreter in Aktion…“Ab in die Zukunft“ : 2 Tage lang am 13. und 14. November 2019 ließen sich die 12 Bewohnervertreter der Lebenshilfe Wolfsburg zusammen mit ihren Assistentinnen zu diesem Thema schulen.

Gemeinsam wurden wichtige Inhalte in Leichter Sprache bearbeitet, Aushänge erstellt und vorgestellt.

Um eine Ahnung von der Zukunft zu bekommen war es zu Beginn wichtig zu klären:

  • warum ist eine Bewohnervertretung wichtig?
  • Welche Wohn Formen bietet die Lebenshilfe Wolfsburg heute und zukünftig?
  • Was steht im UN Vertrag zu den Rechten von Menschen mit Behinderung?

Im weiteren Verlauf des Seminares ging es:

  • um den Aktionsplan Niedersachsen und die Frage: „Was will Niedersachsen für Menschen mit Behinderung tun?“
  • um das Bundes Teilhabe Gesetz, hier im Besonderen um den Ausblick auf die Trennung von Fachleistungsstunden und existenzsichernden Leistungen.

Die Leistungen der Eingliederungshilfe und des Sozialamtes ab dem 01.01. 2020 wurden besprochen.

Zum Ende des Seminares wurden die Inhalte, die gewonnenen Erkenntnisse und die gefertigten Aushänge gleich Frau Burmester präsentiert.

Gut informiert können nun die Bewohnervertreter ihr Wissen an ihre Mitbewohner in den jeweiligen Häusern weitergeben.

(Kerstin Daske, Assistentin der Gesamt BWV LH Wob, 18.11.2019)