Spielenachmittage im Wohnhaus Gertig

Räuber-Jagd, Holztürme stapeln und wir ärgern uns nicht…

auch kleine Dinge können im Urlaub Spaß machen und Freude bringen.

So begeistern sich die Bewohner im Haus Gertig während dieser Zeit gern an Spielenachmittagen und Spieleabenden, je nach Witterung im Haus oder auf der Terrasse.

Dabei steht das gemeinsame Erlebnis und die gemeinsam verbrachte Zeit im Vordergrund.
Ganz nach dem Motto “ Es ist ganz egal, ob man gewinnt oder verliert…solange bis man verliert.“

Und so ärgert sich der ein oder andere dann doch mal, das ist aber zum Glück immer nur von kurzer Dauer und die nächste Spielrunde kann starten.

(Kerstin Daske, Gruppenmitarbeiterin WH 6)