Wohnhaus Ollenhauer Straße

Baujahr: 1981
Quadratmeter Wohnfläche: 1725,29
Quadratmeter Wohnfläche je Platz: 35,94
Plätze: 48

  • 25 EZ
  • 11 DZ
  • 1 Kurzzeitzimmer*
  • Hilfebedarfsgruppen: 2 bis 4

Infrastruktur:

  • Arzt: 1000m
  • Apotheke: 1100m
  • Einkaufsmarkt: 1000m
  • Bushaltestelle: 50m

Die Bewohner/Innen:

  • mögen die Nähe zur Natur, der Stadtwald grenzt direkt an das Wohnhaus in Detmerode an.
  • mögen die große Gemeinschaft.
  • mögen es in Einzel- oder Doppelzimmern leben zu können

    Das Wohnhaus:

      • Die Nähe zur Werkstatt ermöglicht eine lange Selbstständigkeit.
      • Es gibt eine Tagesstruktur für nicht mehr erwerbstätige BewohnerInnen.
      • Die Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe ermöglicht ein schnelles Erreichen des städtischen Zentrums.
      • Behandlungspflege kann nach Vorlage eines Rezeptes von einer externen Krankenstation durchgeführt werden.
      • Die tiergestützte Therapie ist von großer Bedeutung.
      • Die untere Ebene des Wohnhauses ist barrierefrei.
      • Zwei Nachtbereitschaften stehen bei Bedarfen zur Verfügung.

       

      *Bei Abwesenheiten von Angehörigen in der Häuslichkeit, bieten wir für Beschäftigte der WfbM kostenpflichtige Assistenzangebote in unserem Kurzzeitzimmer an. Gern beraten wir Sie bei Rückfragen dazu. Telefon Teamleitungen Wohnhaus Ollenhauerstraße: 05361 877916